Cold Night
~BLOG ~ÜBER... ~GÄSTEBUCH ~KONTAKT ~ARCHIV ~ABONNIEREN ~FEED~
~KATHEGORIE ~THEMEN ~FREUNDE ~LINKS
You

Ein Leben ohne dich,
ist wie das Leben ohne mich.
Ein Leben ohne dir,
ist wie als fehle das wir.
Ein Leben ohne dich,
alles um mich herum dreht sich.
Ein Leben ohne dich,
da fehlt die Luft zum Atmen.
Ein Leben ohne dich,
ist ein Leben ohne Lachen.
Ohne dich ist alles nur halb so schön,
ohne dich kann und will ich nicht mehr sein!
1.11.07 13:02


deeper

Gedicht an den einzigen Mann,
in meinem leben
Ihr Herz ist so schwer,
der Raum in ihr ist leer.
Jedes Blickes sie ihn misse,
das Blatt, vor ihr hat tausend Risse.

Manchmal wollte sie etwas stoppen,
was ihr als falsch erschien.
Denn sie meinte das Leben
zu toppen,laß sie ihn ziehen.

Sie fragte sich,
ob es war gut für ihre Seele,
es ging ihr,als wenn etwas fehle.
Sie blickte hinaus,
die Luft zwischen ihnen war raus.
Sie dachte nach,
an seine Worte.
Sie hatten sich wenig Zeit genommen,
der Herbst hatte schon begonnen.

Waren sie zusammen,
so verschmolzen ihre Seelen,
doch was sie wollte,war selber wählen.
Sie wollte stark sein,
sie wollte eine Frau sein.
Er sagte nur,dass was Du bist ist mein.
Sie fühlte sich nicht mehr frei,
weil sie sich selber bewegte in zähem Brei.
Hoch hinaus,das wollte sie,
doch was sie schon ahnte, es klappte nie.

Zu vertieft in ihren Zielen,
Blätter die auf den Straßen fielen.
Schaute sie wieder in das Weite,
ihr Verstand der ist jetzt pleite.

Sie weiss,dass nur Er ihr alles gibt,
die Liebe die sie wollte.
Doch es war nicht das,
was sie tun sollte.
Hin und Her gerissen
von anderen Gesichtern,
es war als würde es sich vermehren.

Dann stand sie da,
vor ihm.
doch was mal war,
das starke Team,
war nun verschwunden.
Er konnte ihr nicht vergeben,
denn er musste sich selbst bewegen.
Er wollte weg,
schon lange Zeit.
Er hatte sich nie gewagt,etwas zu sagen,
ihn nervten ihren blöden Fragen.

Liebt er mich,dass fragte sie.
Doch das was er für sie empfand,
dass sah sie nie.
Er hatte eine Art,einen Weg,
der anders ist als sie ihn kannte,
er mit ihr zu seiner ganzen Familie rannte.
Er schaute ihr in die Augen,
sie wollte es beenden,
er konnte es nicht glauben.
Er wusste,dass sie ihn liebt,
doch er verletzte sie,indem er sagte,
dass sie zu viel wiegt.

Sie kann nichts mehr essen,
so wie sich sich manchmal begab,mit fressen.
Zeiten der Unzufriedenheit und Frust,
doch mit ihm da machte das Leben Lust.

Sie zieht sich zurück und waffnet sich,
was sie will ist nicht nur dich.
Sie schaut über Berge,sie schaut über Wolken,
sie guckt in seine Augen,
und bittet ihn es ihr zu glauben.

Doch hören muss sie auf ihr Herz,
und das sagt ihr nur eins.
Sie liebt ihn,damit du das auch weisst.

In Trauer,muss das zu Ende gehen,
was einst sie glaubte,
wird niemals untergehen.
Sie muss ihn lassen,
denn sie wollte es so,
doch sie fragt sich,wo ist die Liebe nur?
Wenn alles nur schmerzt,
was sollte diese Tour?
Sie trank etwas zu viel Alkohol,
dachte dass tat gut,ihrem Wohl.
Sie war nicht das Mädchen ,
was er dachte und von früher kannte.

Nocheinmal blickt sie weit hinaus,
sie will immer noch oben hinauf.
Das muss sie jetzt alleine schaffen,
sie lässt ihren Blick abschweifen,
sie kann es noch nicht begreifen.

Sie wünscht ihm ein gutes Leben,
wenn er möchte können sie in Jahren drüber reden...
Sie gibt den Traum jedoch nie auf,
dass eines Tages,kommt er zu ihr hinauf.
Nimmt sie in den Arm und nimmt ihre Hand,
denn zwischen ihnen ist ein ewiges Band.
3.11.07 15:39


keep bleeding

losed off from love
I didn't need the pain
Once or twice was enough
And it was all in vain
Time starts to pass
Before you know it you're frozen

But something happened
For the very first time with you
My heart melts into the ground
Found something true
And everyone's looking round
Thinking I'm going crazy

But I don't care what they say
I'm in love with you
They try to pull me away
But they don't know the truth
My heart's crippled by the vein
That I keep on closing
You cut me open and I

Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
I keep bleeding
I keep, keep bleeding love
Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
You cut me open

Trying hard not to hear
But they talk so loud
Their piercing sounds fill my ears
Try to fill me with doubt
Yet I know that the goal
Is to keep me from falling

But nothing's greater
Than the rush that comes with your embrace
And in this world of loneliness
I see your face
Yet everyone around me
Thinks that I'm going crazy, maybe, maybe

But I don't care what they say
I'm in love with you
They try to pull me away
But they don't know the truth
My heart's crippled by the vein
That I keep on closing
You cut me open and I

Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
I keep bleeding
I keep, keep bleeding love
Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
You cut me open

And it's draining all of me
Oh they find it hard to believe
I'll be wearing these scars
For everyone to see

I don't care what they say
I'm in love with you
They try to pull me away
But they don't know the truth
My heart's crippled by the vein
That I keep on closing
Oh you cut me open and I

Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
I keep bleeding
I keep, keep bleeding love
Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
You cut me open and I

Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
I keep bleeding
I keep, keep bleeding love
Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
You cut me open and I
Keep bleeding
Keep, keep bleeding love
5.11.07 07:47


me without you

you make me feel bad,
you were the best thing in my life!
6.11.07 22:11


I can't forget you

I can't do it,
but I think it is good this way...
We are friends and that's ok.
Now I can live my life an be free=)
6.11.07 22:14


even when i fall

You don't know my skills!
No one knows my talents!
But I come to you,like a hunting angel
an I catch all your tears
and do it with you,together...
And when I fall you come to me
and pick me up,
like a father to his child.
Thanks for all the Power,Engerie
and for believing in me,
every day,every night
and every second I'm still living...
I know i will get it,but i must wait a little time!
You are the truth!
7.11.07 11:22


miss you

It feels like yesterday
you were a party of me
I use to stand so tall
i used to be so strong
Now i can't breathe
Now i can't sleep
Here I am once again
can't pretend
as long you were the one
you can't see the tears i cry
You make me feel allright
for once in my life....
10.11.07 12:43


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

Design by Angieme